• Wir über uns  »
• Abteilungen  »
• Fachbereiche  »
• Aktuelles  »
• Infos/Formulare (Download)
• Schüler  »
• Betriebe  »
• Schulentwicklung  »
• Erneuerbare Energien  »
• Veröffentlichungen  »
• Fremdsprachenschulen  »

Betriebserkundung bei ZF Electronics GmbH



Am Dienstag, den 07.07.2009, besuchten die Industriemechaniker der 11. Jahrgangsstufe der Europa-Berufsschule Weiden mit ihrem Referendar Alexander König und zwei weiteren Lehrkräften die Firma ZF-Elektronics GmbH in Auerbach.

 

Nach einem Begrüßungsgespräch mit dem Ausbildungsleiter, Herrn Rothenburg, in dem er die wichtigsten Details der Firma nannte, folgte ein Gang durch den Werkzeugbau, die Lehrwerkstatt und Teile der Produktion mit dem Ausbilder der Werkzeugmechaniker Mario Rost. Dabei wurden verschiedene Fertigungsstrategien direkt an der Maschine anschaulich erklärt.

 

Einen konkreten Bezug zum Fachunterricht stellte anschließend Herr Trenz, der über ein neues Instandhaltungskonzept der Firma referierte, her. Dabei konnten die Schüler unmittelbare Zusammenhänge zwischen Theorie in der Schule und Praxis im Betrieb erkennen.

Für einen runden Abschluss sorgte Peter Bösl, der Leiter der Abteilung Musterbau, in dem er über die Entstehung eines neuen Produkts vom Prototypen bis zum Serienteil berichtete.

Der Besuch war für die Schüler nicht nur wegen des Zusammenhangs mit dem Fachunterricht interessant, sondern auch, weil die Firma ZF einen möglichen späteren Arbeitgeber für die Azubis darstellt.