• Wir über uns  »
• Abteilungen  »
• Fachbereiche  »
• Aktuelles  »
• Downloads/Formulare
• Schüler  »
• Betriebe  »
• Schulentwicklung
• Europäische Aktivitäten  »
• Besondere Leistungen
• Auszeichnungen
• Zertifizierungen
• Europaurkunde
• Kollegen aus Mosambique
• Teleportal Automatisierung
• Laptopprojekt
• Neue Berufe
• Lernortkooperation
• Menschliche Schule  »
• Inklusive Schule  »
• Teams / Arbeitskreise  »
• Profil 21  »
• Modus 21
• Qualitätsmanagement  »
• Medienentwicklungsplan
• Erneuerbare Energien  »
• Veröffentlichungen  »
• Fremdsprachenschulen  »

Zertifizierungen an der Europa-Berufsschule Weiden



 

 

 

Zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung:
nach den Forderungen des § 2 der Rechtsverordnung zum SGB III (AZAV)

 

Geltungsbereich: Berufliche Eingliederung in den Arbeitsmarkt durch:
Maßnahmen der Berufswahl und Berufsausbildung, Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung

 

 

Cisco Local Networking Academy

Unsere Schule als Cisco Local Networking Academy bietet folgende Kurse an:

  • Fundamentals of Java Programming Version 1.2
  • Fundamentals of Java Programming Version 2.0

Der Kurs besteht aus einem Online-Curriculum und praktischen Programmier-Übungen und umfasst ca. 70 Unterrichtsstunden. Nach bestandener Prüfung erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat von Cisco.

 

 

Zertifizierung zur

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im SHK-Handwerk

durch die Abteilung/Fachbereich Elektro in Kooperation mit der Innung für Sanitär - Heizung - Klima - Innungsobermeister Josef Schlosser.

 

ECDL/ICDL:

European/International Computer Driving License
= Der europäische/internationale Computerführerschein

Ein international anerkannter Nachweis über Computerkenntnisse.

Inhalte:

  • Grundlagen der Informationstechnologie
  • Betriebssysteme
  • Textverarbeitung
  • Tabellenkalkulation
  • Datenbank
  • Präsentation
  • Internet

 

Zertifikatsprüfungen im Fach Englisch

 

Wahlkurse

 

Englisch:

- Anfängerkurse (z. B. bei ausländischen Schülern, bei ehemaligen Schülern von Förderschulen, etc.)
- Vorbereitungskurse auf die externe Englisch-Qualiprüfung (die Prüfung selbst findet an der Hauptschule statt)
- Vorbereitungskurse auf das KMK-Englischzertifikat der Berufsschule
- Vorbereitungskurse auf das Cambridge-Zertifikat
- Kurse für kaufmännisches/technisches Englisch
- Kurse zur Verbesserung der englischen Konversation
- Fortsetzungskurse vom letzten Schuljahr

 

Weiterhin können die Schüler bei Interesse sich auch für einen Wahlkurs Französisch, Italienisch, Russisch, Spanisch oder Tschechisch anmelden.