• Wir über uns  »
• Abteilungen
• Automatisierungstechnik
• Banken & Steuern  »
• Bautechnik
• Bauzeichner  »
• Möbel-, Küchen- und Umzugsservice  »
• Schreiner  »
• Zimmerer
• Berufsbild
• Ausbildung zum Zimmerer
• Unterrichtsfächer
• Lernfelder  »
• Indiviuelle Lernförderung
• Prüfungen
• Lehrerteam
• Die Leonardo-Brücke 2017/18
• Der Klimawürfel 2017/18
• "Die Pausenhocker" 2017/18
• Projekte 2017/18
• Berufsbildungsmesse Weiden 2018
• Projekte 2016/17
• Wandgestaltung im Zimmererklassenzimmer 2017
• "Die Pausenbänke" 2017
• Klassenfahrt 2016
• "Der Klappstuhl" 2016
• Tag der offenen Tür 2016
• Projekte
• Sitzobjekte 2015
• Verkaufsstand Kloster Waldsassen
• Pavillon ´cube´
• Büroberufe  »
• Elektrotechnik / Mechatronik  »
• Gesundheit und Körperpflege  »
• Handel & Industrie  »
• Integration  »
• Metall  »
• Nahrung  »
• Fachbereiche  »
• Aktuelles  »
• Downloads/Formulare
• Schüler  »
• Betriebe  »
• Schulentwicklung  »
• Erneuerbare Energien  »
• Veröffentlichungen  »
• Fremdsprachenschulen  »

"Der Klappstuhl" 2016



Wer arbeitet, der darf sich auch mal ausruhen. Das haben wir uns dieses Jahr auf die Fahnen geschrieben und einen außergewöhnlichen Klappstuhl gefertigt. Jeder Schüler konnte in Einzelarbeit einen dieser ungewöhnlichen Stühle erstellen. Hier kam „Thermo-Fichte“ zum Einsatz. Das Besondere an diesem Werkstoff ist, dass gewöhnliches Fichtenholz, das eigentlich nicht witterungsbeständig ist, thermisch so behandelt wird, dass sich die Zellstruktur des Holzes verändert und das Holz dadurch widerstandsfähiger wird. Der von uns gebaute Stuhl kann somit ohne Probleme im Freien verwendet werden. Ein Einsatz von chemischen Holzschutzmitteln wird  überflüssig.

 

Dieses Werkstück wurde von den Schülern rechtzeitig zur neuen Gartensaison fertiggestellt.