• Wir über uns  »
• Abteilungen
• Automatisierungstechnik
• Banken & Steuern  »
• Bautechnik
• Bauzeichner  »
• Möbel-, Küchen- und Umzugsservice  »
• Schreiner
• Ausbildung
• Stundentafel und Fächer
• Lernfeld 1
• Lernfeld 2
• Lernfeld 3
• Lernfeld 4
• Lernfeld 5
• Lernfeld 6
• Lernfelder der Fachstufe 1
• Lernfelder der Fachstufe 2
• Prüfungen und Termine
• Lehrer
• Impressionen  »
• Zimmerer  »
• Büroberufe  »
• Elektrotechnik / Mechatronik  »
• Gesundheit und Körperpflege  »
• Handel & Industrie  »
• Integration  »
• Metall  »
• Nahrung  »
• Fachbereiche  »
• Aktuelles  »
• Downloads/Formulare
• Schüler  »
• Betriebe  »
• Schulentwicklung  »
• Erneuerbare Energien  »
• Veröffentlichungen  »
• Fremdsprachenschulen  »

LERNFELD 3



Einfache Treppen herstellen

Im Lernfeld 3 stellen die Schreiner in Partnerarbeit eine einfache gerade Treppe her. Sie müssen nun eine Vorstellung von einer Situation auf der Baustelle entwickeln.

Nach dem Aufmaß auf der Baustelle informieren sich die Schreiner über verschiedene Arten von Treppen und zugehörige Normen. Unter Berücksichtigung von Regeln zur Erstellung einer Treppe werden dann Berechnungen für den Steigungswinkel vorgenommen. Danach kann ein "Aufriss" erstellt werden. Ein CAD-Zeichenprogramm unterstützt dabei den präzisen Planungsprozess. In der Werkstatt reißen die Schüler aus den Plandaten die Konstruktionsteile an und verwenden neben stationären Holzbearbeitungsmaschinen auch die Handoberfräse zur Bearbeitung von Wangen und Stufen. Mit einer Schablone können dann in den Wangen die Stufentaschen genau ausgefräst werden. Mit Treppenschrauben werden die Stufen mit den Wangen dann zur fertigen Treppe montiert.

 

Das Bild zeigt links die fertig ausgearbeitete Treppenwange und rechts den konstruierten Wangenaufriss.