• Wir über uns  »
• Abteilungen
• Automatisierungstechnik
• Banken & Steuern  »
• Bautechnik
• Bauzeichner
• Ziele
• Berufsbild
• Ausbildung
• Termine
• Unterrichtsräume
• Lehrkräfte
• Wohnheim
• Laptop-Projekt  »
• Projekte
• ALSKA-Auslandspraktikum   »
• Schallerkapelle
• Pavillon ´cube´
• Bauhaus
• Künstler der Moderne
• Atelieranbau 2013-2015
• Partnerschaften
• Möbel-, Küchen- und Umzugsservice  »
• Schreiner  »
• Zimmerer  »
• Büroberufe  »
• Elektrotechnik / Mechatronik  »
• Gesundheit und Körperpflege  »
• Handel & Industrie  »
• Integration  »
• Metall  »
• Nahrung  »
• Fachbereiche  »
• Aktuelles  »
• Downloads/Formulare
• Schüler  »
• Betriebe  »
• Schulentwicklung  »
• Erneuerbare Energien  »
• Veröffentlichungen  »
• Fremdsprachenschulen  »

Projekt Künstler der Moderne



mit Abschlussfahrt nach München (17./18. Juli 2014)

Die Schüler der Klassen Bauzeichner 11 erhielten im Schuljahr 2013/14 die Aufgabe über verschiedene Künstler der Moderne Kurzvorträge auszuarbeiten und diese zu präsentieren. Außerdem sollten sie zu ihrem gewählten Thema ein Plakat erstellen. Eine kleine Auswahl ist im Schulhaus ausgestellt und wird unten auf dieser Website gezeigt.

Den Abschluss des Projekts bildete die Klassenfahrt nach München. Dort bot sich den Schülern und den begleitenden Lehrern Simone Korb, Rico Kleinhempel und Thomas Neumann die Möglichkeit, die erarbeiteten Inhalte in der Pinakothek der Moderne anzusehen.

Dieses Unterrichtsprojekt, verbunden mit dem Aufenthalt in München, war wieder eine berufliche, aber auch eine wertvolle persönliche Bereicherung für uns und unsere Schüler.

Simone Korb